Axalta is not resposible for content you are about to view

Show Searchbox Show Navigation
Interstandox Logo

Gelungener Auftakt für Standox in China

 

Zur offiziellen Markteinführung in China veranstaltete Standox ein hochkarätiges Event im neu eröffneten Trainingscenter in Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan im Westen Chinas. Rund 90 Gäste, darunter Kunden, Vertreter der Industrieverbände, Medien und Axalta-Mitarbeiter, nahmen an der Eröffnungsfeier teil.

Symbolisch wurde das rote Band zur Eröffnung zerschnitten.

Symbolisch wurde das rote Band zur Eröffnung zerschnitten.

Das 1.300 Quadratmeter große Trainingscenter ist mit neuester Technologie ausgestattet und bietet umfassende Möglichkeiten für die Durchführung von Schulungs- und Beratungsprogrammen. Bei einer Führung konnten sich die Besucher von den modernen Trainingsmöglichkeiten überzeugen. Neben den Premiumprodukten von Standox, die den Lackierbetrieben zu besseren Reparaturergebnissen verhelfen, wurden auch die schnelle und sichere Farbtonfindung und das Ausmischen mit modernen Color Tools gezeigt.

Nachhaltige Anwendungen und maßgeschneiderte Services für den chinesischen Markt

„Die Lackindustrie in China, insbesondere für wasserbasierte Lacke, wächst und übertrifft viele andere Länder“, erklärt Joe McDougall, Executive Vice President und President of Global Refinish Business bei Axalta Coating Systems. „Die neue Niederlassung in Westchina wird es uns ermöglichen, Automobilhersteller, Reparaturkunden und die Industrie mit hochwertigen Lacken, nachhaltigen Anwendungen und maßgeschneiderten Mehrwertdiensten zu bedienen."

  • Bei einer Führung konnten sich die Besucher ausführlich über die Angebote und die technische Ausstattung des Trainingscenters informieren.

    Bei einer Führung konnten sich die Besucher ausführlich über die Angebote und die technische Ausstattung des Trainingscenters informieren.

  • Die Farbtonfindung und das Ausmischen des Farbtons erfolgt mit modernsten Standox Color Tools.

    Die Farbtonfindung und das Ausmischen des Farbtons erfolgt mit modernsten Standox Color Tools.

  • Zwei chinesische Drachen säumten bei der Eröffnung den Eingangsbereich des Trainingscenters.

    Zwei chinesische Drachen säumten bei der Eröffnung den Eingangsbereich des Trainingscenters.

  • Jie Liu, stellvertretender Generalsekretär der China National Coating Industrial Association (CNCIA).

    Jie Liu, stellvertretender Generalsekretär der China National Coating Industrial Association (CNCIA).

  • Joe McDougall, Executive Vice President und President of Global Refinish Business von Axalta.

    Joe McDougall, Executive Vice President und President of Global Refinish Business von Axalta.

Willie Wu, President Greater China bei Axalta Coating Systems.

Willie Wu, President Greater China bei Axalta Coating Systems.

Jie Liu, stellvertretender Generalsekretär der China National Coating Industrial Association (CNCIA), erläutert: „China befindet sich in einem ständigen Prozess der industriellen Transformation. Wir schätzen die Investition von Axalta als führendem Unternehmen der Branche und die Bemühungen, die nachhaltige Entwicklung der Lackindustrie in China zu fördern."

Olaf Adamek, Standox Brand Manager sagt: „China war für uns der letzte weiße Fleck in der Welt. Der weltweite Erfolg der Reparaturlackmarke Standox ist auch durch den Eintritt in diesen wichtigen Wachstumsmarkt nachhaltig gesichert. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen in China.“



Verpassen Sie keine weiteren Artikel!