Axalta is not resposible for content you are about to view

Standox worldwide

Standox Country Sites
Repanet

Standox worldwide |

  • Kontakt
  • Standox weltweit Standox weltweit schließen
  • Kontakt
Show Language Brand Selector Show Searchbox Show Navigation

Neue Angebote im Standox Seminarprogramm 2019

Bei der professionellen Autolackierung zählt nicht nur die Qualität der Materialien, sondern auch die richtige Arbeitstechnik. Deshalb unterstützt Standox Fahrzeuglackierer auch 2019 wieder mit einem umfangreichen technischen Trainingsangebot sowie kaufmännischen Seminaren für zusätzliches betriebswirtschaftliches Know-how.

Für den langfristigen Erfolg von Karosserie- und Lackierbetrieben ist es entscheidend, dass ihre Mitarbeiter immer auf dem neusten Stand sind. Standox bietet seinen Kunden deshalb nicht nur innovative Lackprodukte, sondern auch Seminare und Schulungen an.

Im Jahr 2019 können sich ­­Lackierer und Auszubildende, aber auch Berufsschullehrer und Gutachter in lacktechnischen Prozess-Schulungen und Workshops weiterbilden. Darüber hinaus bietet Standox für Führungskräfte und Inhaber auch kaufmännische Seminare an.

Neu im kommenden Jahr: Für 2019 hat Standox erstmals eine Reihe von Seminarpaketen zusammengestellt. Sie umfassen jeweils bis zu drei Einzelseminare. Das erste Paket deckt beispielsweise den kompletten Lackierprozess von der Farbtonmessung bis zur fertigen Lackierung ab. Im Bereich der kaufmännischen Seminare wird es unter anderem ein Seminarpaket zum Thema Kalkulation und Vermeidung von Rechnungskürzungen geben. Die Seminare sollen helfen, Prozesse so zu optimieren, dass die Zusammenarbeit mit Schadensteuerern und Versicherern möglichst reibungslos verläuft. Sie finden jeweils an aufeinanderfolgenden Tagen statt und können sowohl im Paket als auch einzeln gebucht werden.

Außerdem kommt ein neuer technischer Workshop hinzu: „Oldtimer werden seit Jahren immer beliebter“, sagt Training Spezialist Erik Faßbender. „Deshalb ist es für Werkstätten ein interessantes Geschäftsfeld, solche Klassiker für Kunden zu restaurieren. Für Lackierer kann diese Aufgabe zwar spannend, aber auch sehr anspruchsvoll sein, denn die Restaurierung historischer Fahrzeuge erfordert ein besonderes Know-how. Dafür bieten wir den ‚Classic Car Repair Workshop‘ an.“

Die Seminarbroschüre für 2019 kann unter www.standox.de/seminarprogramm eingesehen werden.

Über Standox

Standox, eine globale Reparaturlackmarke von Axalta, unterstützt seine Kunden mit Produkten in Premiumqualität und umfassender Beratung, um beste Ergebnisse zu erreichen. Als eine der führenden europäischen Reparaturlackmarken bietet Standox aus Wuppertal, Deutschland, innovative Produktsysteme, präzise Farbtongenauigkeit und überlegene Lacktechnologie. Mit Freigaben namhafter Fahrzeughersteller empfiehlt sich Standox darüber hinaus als ein führender Partner der Automobilindustrie. So hilft Standox professionellen Lackierbetrieben, auf Anhieb ein passendes Reparaturergebnis zu erzielen.

  • Erik Faßbender bei einem Kurs im Standox Information Center in Wuppertal.

  • Coloristik-Spezialist Armin Sauer bildet die Teilnehmer in Schulungen und Workshops zum Thema Farbtonmanagement aus.

  • Standox bietet sowohl lackiertechnische Schulungen und Workshops als auch kaufmännische Seminare an.

Seminarbroschüre

Erik Faßbender bei einem Kurs im Standox Information Center in Wuppertal.

Seminarbroschüre

Coloristik-Spezialist Armin Sauer bildet die Teilnehmer in Schulungen und Workshops zum Thema Farbtonmanagement aus.

Seminarbroschüre

Standox bietet sowohl lackiertechnische Schulungen und Workshops als auch kaufmännische Seminare an.

Seminarprogramm 2018