dcsimg

Axalta is not resposible for content you are about to view

Standox worldwide

Standox Country Sites
Repanet

Standox worldwide |

  • Kontakt
  • Standox weltweit Standox weltweit schließen
  • Kontakt
Show Language Brand Selector Show Searchbox Show Navigation

Standox Forum 2017: offensiv auf Erfolgskurs

Mitte Januar kam die Standox Vertriebsmannschaft zur jährlichen Außendiensttagung, dem Standox Forum, zusammen. An der Veranstaltung in Kassel nahmen Fachberater, Anwendungstechniker, Vertreter des Leitgroßhandels sowie Mitarbeiter aus der Zentrale in Wuppertal teil.

„2016 konnte sich Standox trotz eines schwierigen Marktumfeldes als Premiummarke behaupten“, bilanzierte Lutz Poncelet, Business Director Standox Deutschland. „Jetzt geht es darum, mit den richtigen Produkten und Themen den Erfolgskurs offensiv fortzusetzen.“  Eine wichtige Rolle spielt dabei der neue VOC-Xtreme-Füller, der dank seiner innovativen Bindemitteltechnologie die Untergrundvorbereitung revolutioniert. „Die Anforderungen an die Werkstätten steigen permanent“, so Poncelet. „Mit dem neuen Füller und dem bewährten VOC-Xtreme-Klarlack unterstützen wir unsere Kunden dabei, wirtschaftlicher zu arbeiten und ihre Arbeitsprozesse zu optimieren.“ Mit regionalen Expertengesprächen und enger Betreuung durch die Fachberater sollen die Kunden bei der Einführung des Füllers unterstützt werden. Zugleich stellte Standox einen Beschleuniger für den VOC-Pro-Füller vor. Er bietet Werkstätten zahlreiche Vorteile: Mit dem Beschleuniger lässt sich der Füller mit bis zu drei Spritzgängen verarbeiten und trocknet innerhalb von 30 Minuten bei 20 Grad. Das bedeutet ein enormes Einsparpotential bei den Energiekosten.

Neben den richtigen Produkten wird ein effizientes Colormanagement im Betrieb immer wichtiger. Mit dem elektronischen Messgerät Genius iQ und dem Farbtonsuchprogramm Standowin iQ bietet Standox zwei leistungsfähige Tools zur digitalen Farbtonbestimmung an, die ständig weiterentwickelt werden.  „Vor allem bei Sonder- und Effektfarbtönen sind die elektronischen Helfer den Color Boxen überlegen“, erläutert Armin Sauer, Trainer und Color Management Spezialist bei Standox Deutschland. „Die Anbindung an das Internet stellt außerdem sicher, dass der Betrieb immer mit den aktuellen Mischformeln arbeitet.“

Angesichts der wachsenden Bedeutung von betriebswirtschaftlichen Themen sowie der Schaden- und Service-Steuerung setzt Standox verstärkt auf Weiterbildung und Beratung. „Unser breites Seminarangebot ist konsequent auf die Anforderungen der Praxis ausgerichtet“, sagt Erik Fassbender, zusammen mit Enrico Golino neu im Trainerteam von Standox Deutschland. Mit dem Werkstattnetzwerk Repanet bietet Standox zukunftsorientierten Betrieben außerdem eine umfassende Beratung zu betriebswirtschaftlichen und Management-Themen an.

Über Standox

Standox, eine globale Reparaturlackmarke von Axalta Coating Systems, unterstützt seine Kunden mit Produkten in Premiumqualität und umfassender Beratung, um beste Ergebnisse zu erreichen. Als eine der führenden europäischen Reparaturlackmarken, bietet Standox aus Wuppertal, Deutschland, innovative Produktsysteme, präzise Farbtongenauigkeit und überlegene Lacktechnologie. Mit Freigaben namhafter Fahrzeughersteller empfiehlt sich Standox darüber hinaus als ein führender Partner der Automobilindustrie. So hilft Standox professionellen Lackierbetrieben auf Anhieb ein passendes Reparaturergebnis zu erzielen.

  • Unter dem Motto „Erfolg mit System“ gab das Standox Forum den Teilnehmern aus dem Vertrieb wichtige Impulse, um den Partnerbetrieben auf allen Ebenen zur Seite zu stehen.

Unter dem Motto „Erfolg mit System“ gab das Standox Forum den Teilnehmern aus dem Vertrieb wichtige Impulse, um den Partnerbetrieben auf allen Ebenen zur Seite zu stehen.