Axalta is not resposible for content you are about to view

Standox worldwide

Standox Country Sites
Repanet

Standox worldwide |

  • Kontakt
  • Standox weltweit Standox weltweit schließen
  • Kontakt
Show Language Brand Selector Show Searchbox Show Navigation

Standox Jubiläum: 20 Jahre Training im Information Center in Wuppertal

Das Information Center in Wuppertal ist das Herzstück der Weiterbildung bei Standox – und feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Jedes Jahr kommen hier im Schnitt 1.800 Besucher aus 35 Nationen zu über 150 Trainings, Meetings und Veranstaltungen zusammen.

Rund um den Globus gibt es inzwischen mehr als 60 Information Center von Standox und den Vertriebspartnern der Marke. Dabei nimmt das Trainings- und Weiterbildungszentrum in Wuppertal eine ganz besondere Rolle ein, denn es wurde vor 20 Jahren als erstes eröffnet – und das mit einem klaren Ziel: Standox will seine Kunden an die Spitze der Branche bringen. So bietet die globale Marke eben nicht nur hocheffiziente Autoreparaturlacke und Farbtonformeln, sondern versteht sich auch als Wissensvermittler.

In den Trainings lernen Lackiererinnen und Lackierer, das volle Potenzial des Standox Angebots zu nutzen und so besonders schnell und effizient zu arbeiten. Die Kursthemen reichen von digitalem Farbtonmanagement und Coloristik über Reparaturtechniken wie MicroRepair bis hin zu energieeffizienten Reparaturprozessen. „Eine gute Technik und durchdachte Prozesse sind bei der professionellen Autoreparaturlackierung genauso wichtige Erfolgsfaktoren wie die verarbeiteten Materialien“, so Lutz Poncelet, Business Director Standox Deutschland. „Auf dem neuesten Stand zu sein, ist für Kfz-Betriebe ein erfolgsentscheidender Faktor.“

Trainingsprogramm wird stetig weiterentwickelt

Das gilt heute mehr denn je, denn in der Reparaturlackierung hat sich in den letzten 20 Jahren vieles verändert. „Spezielle Farbtöne der Autohersteller, europäische Richtlinien und wirtschaftliche Faktoren stellen zunehmend höhere Anforderungen an unsere Branche, zum Beispiel wenn es um digitale Tools oder die Reparatur neuer Farbtöne geht“, sagt Harald Klöckner, Standox Training und Technical Service Leader Europa, Mittlerer Osten und Afrika. „Deshalb entwickeln wir hier in Wuppertal jedes Jahr aufs Neue für alle aktuellen Herausforderungen das perfekte Trainingsprogramm. Auch unser Information Center wird regelmäßig an neue Standards angepasst, insbesondere was die Werkstattausstattung und die Tagungstechnik angeht.“

Standox vermittelt Fachwissen auch online

Ergänzend zum Seminarangebot stellen die Standox Trainer ihr Wissen und Expertentipps auch weltweit online zur Verfügung – zum Beispiel in der einzigartigen Ratgeberreihe Standothek oder im Online-Nachschlagewerk Standopedia. Seit Kurzem finden Lackierer unter dem Titel Standovision im Internet zusätzlich professionelle Trainingsvideos mit praktischen Hinweisen für die optimale Verarbeitung der Standox Produkte. In speziellen Fortbildungen sorgt Harald Klöckner außerdem dafür, dass die rund 130 Standox Trainer aus aller Welt auf dem neuesten fachlichen Stand sind und das Wissen an Kunden in ihren Heimatländern weitergeben können.

„Verständlich und auf hohem Niveau“

„Wir sind stolz darauf, unser Fachwissen verständlich und auf hohem Niveau an professionelle Lackiererinnen und Lackierer in aller Welt zu vermitteln – und das nun schon seit 20 Jahren“, sagt Lutz Poncelet. „Um das Jubiläum zu feiern, wurde der Farbton Standox Performance Blue entwickelt – ein kräftiges Blau, das ab sofort in der Formaldatenbank Standowin iQ verfügbar ist.“ Außerdem wurde anlässlich des Jubiläums der Empfangs- und Tagungsbereich des Information Centers neugestaltet. Als besonderes Highlight ist dort jetzt ein Kunstwerk aus 18 Metallplatten ausgestellt, das in Airbrush-Technik aufwendig gestaltet wurde.

Welche Standox Seminare und Weiterbildungen angeboten werden, erfahren interessierte Lackierer unter http://www.standox.com/de/de_DE/marketing-services.html

Über Standox

Standox, eine globale Reparaturlackmarke von Axalta, unterstützt seine Kunden mit Produkten in Premiumqualität und umfassender Beratung, um beste Ergebnisse zu erreichen. Als eine der führenden europäischen Reparaturlackmarken bietet Standox aus Wuppertal, Deutschland, innovative Produktsysteme, präzise Farbtongenauigkeit und überlegene Lacktechnologie. Mit Freigaben namhafter Fahrzeughersteller empfiehlt sich Standox darüber hinaus als ein führender Partner der Automobilindustrie. So hilft Standox professionellen Lackierbetrieben, auf Anhieb ein passendes Reparaturergebnis zu erzielen.

  • Standox führt seine Kunden seit 20 Jahren mit theoretischen und praktischen Schulungen in die Zukunft. Online-Wissensdatenbanken und die neuen Standovision-Trainingsvideos im Netz ergänzen das umfassende Seminarangebot in den Training Centern in aller Welt.

  • Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Information Centers hat Standox den Empfangs- und Tagungsbereich neugestaltet. Als besonderes Highlight ist dort jetzt ein Kunstwerk aus 18 Metallplatten ausgestellt, das in Airbrush-Technik aufwendig gestaltet wurde.

  • Das Standox Information Center in Wuppertal: Die globale Marke versteht sich nicht nur als Anbieter von hocheffizienten Autoreparaturlacken und Farbtonformeln, sondern auch als Wissensvermittler.

Standox führt seine Kunden seit 20 Jahren mit theoretischen und praktischen Schulungen in die Zukunft. Online-Wissensdatenbanken und die neuen Standovision-Trainingsvideos im Netz ergänzen das umfassende Seminarangebot in den Training Centern in aller Welt.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Information Centers hat Standox den Empfangs- und Tagungsbereich neugestaltet. Als besonderes Highlight ist dort jetzt ein Kunstwerk aus 18 Metallplatten ausgestellt, das in Airbrush-Technik aufwendig gestaltet wurde.

Das Standox Information Center in Wuppertal: Die globale Marke versteht sich nicht nur als Anbieter von hocheffizienten Autoreparaturlacken und Farbtonformeln, sondern auch als Wissensvermittler.