dcsimg

Axalta is not resposible for content you are about to view

Standox worldwide

Standox Country Sites
Repanet

Standox worldwide |

  • Kontakt
  • Standox weltweit Standox weltweit schließen
  • Kontakt
Show Language Brand Selector Show Searchbox Show Navigation

Repanet startet Blog

Andreas Keller, der Leiter von Repanet, dem Netzwerk freier Lackier- und Karosserie­werkstätten, informiert ab sofort in einem eigenen Blog über aktuelle Themen aus der Lackier- und Karosseriebranche.

Andreas Keller ist ein gefragter Mann in seiner Branche und in seiner Funktion als Leiter von Repanet viel auf Achse. Er besucht Werkstätten, trifft sich mit Vertretern von Kfz-Versicherungen, Flotten- oder Leasingfirmen, nimmt an Verbandsveranstaltungen teil, referiert auf Tagungen und Messen oder bezieht in Podiumsdiskussionen Stellung. „Manchmal bin ich tagelang unterwegs und nur per Handy erreichbar“, sagt er.

Für längere Gespräche über Fachthemen oder den persönlichen Kontakt bleibt da nicht immer Zeit – eine Situation, die Keller bedauert. „Kommunikation ist ein fester Bestandteil des Repanet Konzepts“, sagt der 54-Jährige. „Und die kommt dabei manchmal zu kurz.“ Um dies zu ändern hat Keller jetzt eine zusätzliche Kommunikationsplattform eingerichtet: Er stellt unter der Adresse www.kellerunterwegs.de seinen eigenen Blog ins Netz.

Darin berichtet er regelmäßig über seine Aktivitäten für das Netzwerk und stellt Beiträge zu aktuellen Themen aus der Lackier- und Karosseriebranche ein – etwa über neue Trends in der Lackiertechnik, aktuelle Marktentwicklungen oder Initiativen von Verbänden. „Es geht mir dabei nicht nur um die reine Information“, erklärt er. „Ich verstehe den Blog vielmehr als ein neues Diskussions- und Kommunikationsangebot. Und diese Kommunikation soll natürlich keine Einbahnstraße sein – ich freue mich über jede Zuschrift und jeden Kommentar.“

Andreas Keller ist optimistisch, dass diese Plattform bei den Repanet Mitgliedern und bei anderen Brancheninteressierten Anklang findet. „Vor ein paar Jahren“, sagt er, „wäre ein Blog in unserer Branche vermutlich noch relativ wirkungslos verpufft. Aber inzwischen ist der Umgang mit dem Web und Social Media für die meisten ganz alltäglich geworden. Ich hoffe daher, dass ich auf diese Weise viele Interessierte erreichen kann.“

Zu finden ist Andreas Kellers Blog unter der Adresse www.kellerunterwegs.de  


###

Über Repanet

Repanet ist das internationale Netzwerk ausgezeichneter freier Fachbetriebe der Karosserie- und Lackierbranche. In 16 europäischen Ländern bieten rund 700 Repanet Werkstätten hochqualitative Reparaturlackierungen und kundenorientierten Service zu fairen Preisen. Mehr als 650.000 Fahrzeuge aller Marken werden jährlich entsprechend den Herstelleranforderungen bei den Repanet Betrieben professionell repariert. Autofahrer aus ganz Europa, Autohäuser aller Marken sowie führende Versicherungen, Flotten und Leasinggesellschaften zählen zu den Kunden der Repanet Werkstätten.

Foto: Andreas Keller

Geht unter die Blogger: Andreas Keller, Leiter von Repanet.